JuLa Tag 4&5 – Nobody’s perfect

​Gestern Abend gab es unsere erste Show „Nobody’s Perfect“. 

Ziel war es, auf eine Frage – die eigentlich unmöglich zu wissen war – eine Antwort zu formulieren, die dann möglichst sinnig klingt, um die anderen Gruppen damit hinters Licht zu führen. 

Heute Vormittag haben wir Wetter bedingt einen gemütlichen Zelttag mit Brettspielen gemacht. 
Nachmittags gab es unsere IG’s – Interessens-Gemeinschaften – hierbei könnte man sich in verschiedene Gruppen einteilen. Zur Auswahl standen Spiele, Origami, Jonglierbälle basteln, und Vögelhäuschen bemalen. 

Wenn das Wetter heute Abend mitspielt, brechen wir auf zu einer kleinen Nachtwanderung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.